Home
Wir über uns
Aktuelles
Praxisspektrum
Vorsorge
Praxisräume
Interessante Links
Sprechzeiten
Unser Team
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap


++++++++++++++++++++++++++++++++++NEWS-Ticker+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

CORONA-VIRUS

 

Wichtig:

Das Risiko, dass Sie am Coronavirus erkranken, wird zum aktuellen Zeitpunkt laut Robert Koch-Institut als hoch bis sehr hoch eingestuft

Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie sich früh telefonisch zu erkennen geben, wenn Sie als Verdachtsfall gelten (s. „Bin ich am Coronavirus erkrankt?“).

Was ist das Coronavirus? Seit Dezember 2019 sind in Wuhan, der Hauptstadt der zentral-chinesischen Provinz Hubei, vermehrt Fälle von Atemwegserkrankungen durch ein neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2) aufgetreten.

Eine Übertragung von Mensch zu Mensch ist nachgewiesen. Die Erkrankung (Covid-19) hat sich mittlerweile in vielen anderen – auch europäischen – Regionen massiv ausgebreitet (aktuelle Übersicht über Risikogebiete: www.hausarzt.link/ByMow).

Nach einer Inkubationszeit von 2-10 Tagen können Beschwerden auftreten, die stark an eine Grippe oder eine Erkältungserkrankung erinnern:

-> Fieber

-> Husten

-> Atemnot

-> Halsschmerzen oder -kratzen

Wichtig:

Grippe und Coronavirus können bereits ansteckend sein, bevor Beschwerden auftreten: www.bzga.de

Bin ich am Coronavirus erkrankt?

Eine Erkrankung sollte abgeklärt werden, wenn Sie akute Atemwegsbeschwerden haben

UND

Sie bis maximal 14 Tage vor Erkrankungsbeginn in einem Risikogebiet (s.o.) waren

ODER Sie bis maximal 14 Tage vor Erkrankungsbeginn Kontakt zu einem bestätigten Covid-19-Fall hatten.

Melden Sie sich in diesem Fall sofort

telefonisch unter 09571-3384 oder  09571-4567 oder

neu: 09571-1659804

oder per Email  praxis@dr-simon-wagner.de bei uns

bei Nichterreichbarkeit beim kassenärztlichen Notdienst unter Telefon 116 117, um den Weg zur Abklärung zu besprechen.

Bleiben Sie zunächst zuhause, bis wir das weitere Vorgehen besprochen haben. Desinfizieren (30 Sekunden!) oder waschen Sie sich die Hände bei Betreten und Verlassen einer Klinik oder Praxis und halten Sie etwa 2m Abstand zu anderen Personen.


Neu eingerichtet wurde eine Corona Teststation für den Landkreis Lichtenfels

Testzentrum Burgkunstadt- Bahnhofstrasse 28

Vorherige Anmeldung unter www.lkr-lif.de/Testzentrum

oder telefonisch unter 09571/18170 erforderlich!

 

Wie kann ich mich schützen?

-> Das Tragen von Schutzmasken ist zur Zeit absolut sinnvoll. Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen helfen sowohl vor der Ansteckung mit Grippeviren als auch vor SARS-CoV-2:

-> häufiges Händewaschen mit Wasser und Seife oder mit einem alkoholischen Gel (in kleinen Fläschchen in jedem Drogeriemarkt erhältlich); möglichst nicht mit den Händen ins Gesicht fassen

-> „korrektes“ Husten: Husten/Niesen mit einem Taschentuch vor Mund und Nase und entsprechendes Entsorgen im Abfalleimer ODER Husten/Niesen in den oberen Teil des Ärmels (um ständig eingesetzte Handflächen nicht zu benetzen)

-> Halten Sie Abstand (etwa 2m) von erkennbar erkrankten Menschen mit Atemwegsbeschwerden.

-> Mehrmals täglich 10 Minuten Stoßlüften senkt die Virenzahl in der Luft und beugt dem Austrocknen der Schleimhäute von Nase und Mund vor.

-> Beachten Sie bitte unbedingt die  lokalen Ausgangsbeschränkungen 

 Wichtig: Zugang zu unseren Praxen nur mit Mundschutz!!

  Bei Erkrankung bitte unbedingt telefonisch anmelden, Sie         bekommen einen Termin zugeteilt.

 Ab sofort sind bei uns auch Antigen-Schnelltests möglich( bisher   weitestgehend Selbstzahler-Leistung) !!!

 

Und wenn ich in ein Risikogebiet zurückreisen ?

Sollten Sie am Aufenthaltsort in einem Risikogebiet mit obigen Symptomen erkranken, rufen Sie einen Arzt an.

Falls Sie auf dem Rückflug Symptome beobachten, melden Sie sich beim Bordpersonal.

Bei Auftreten von Beschwerden nach einer Rückkehr von einer Reise gehen Sie vor wie unter „Bin ich am Coronavirus erkrankt?“ beschrieben.

Bürgertelefon: 030 346 465 100 (Mo-Do 8-18 Uhr, Fr 8-12 Uhr)

 

 

 

                       “Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“ (Franz Kafka)

 

 

 +++++++++++++++++++++++++++++NEWS-TICKER++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

Die Grippesaison steht vor der Tür und wir bieten wie jedes Jahr die Grippeimpfung an.

Da uns Corona zeitgleich begleitet, versuchen wir, die Patienten weitestgehend räumlich zu trennen.

Aus diesem Grund bieten wir spezielle Grippe-Impftermine an.

Wir möchten Sie bitten, sich telefonisch anzumelden, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Bitte bringen Sie zum Termin Ihre Chipkarte sowie Ihren Impfausweis mit.

 

 

 

 Gesundheitstipps

 Nach wie vor gilt: Vorsorgen ist besser als Heilen!

Sehr viele Krankheiten und Beschwerden können vermieden werden. Sei es durch eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten, durch regelmäßiges Yoga oder Entspannungsübungen oder durch gezielte Gymnastik.
 

Gehören Obst und Gemüse, möglichst frisch und teilweise auch in roher Form, zu Ihrem täglichen Speiseplan? 


Treiben Sie zum Beispiel regelmäßig Sport?

 

Vielleicht sollten Sie gerade im Frühjahr wieder mal einen neuen Anlauf nehmen, ihr "Wunschgewicht" zu erreichen.

Ihren aktuellen BMI können Sie direkt mit nachfolgendem BMI-Rechner bestimmen.


(c) www.BMI-Rechner.biz

 

Weiter
Top

Dr. med. Ilka Simon-Wagner | Copyright W.M.Wagner 2011 | www.dr-simon-wagner.de |